Dena DeRose - solo, duo

Dena DeRose - solo, duo

Jazz-Sängerin und Pianistin Dena DeRose hat sich einen Ruf als eine der gefragtesten Singers / Pianists im Genre Jazz aufgebaut. Sie hat mit dem Clark Terry Quintet, Houston Person, dem Ray Brown Trio, Mark Murphy, Rufus Reid, Scott Hamilton, Terell Staford, Albert "Tootie" Heath, David "Fathead" Newman, Bill Henderson, Deborah Brown, Jay Clayton, Anita Wardell, Jef Hamilton, John Clayton, Matt Wilson, Jay Leonhart und Bucky Pizzarelli gespielt, um nur einige zu nennen.

DeRose ist auch eine erfahrene Musikpädagogin, sie leitet die Vocal- Jazz Klasse an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz, Österreich. Sie gibt Workshops, Meisterkurse und Privatunterricht in der ganzen Welt und hat beim International bekannten und renommierten Stanford Jazz Workshop (CA) in den vergangenen 17 Jahren gelehrt.

Dena DeRose - piano, vocal

Renato Chicco - piano

Facts

Datum, Uhrzeit 15.10.2020 - 20:00
max. Teilnehmer 40
Verfügbare Plätze 0
Einzelpreis 10,00 / 15,00 / 20,00
Es tut uns sehr leid, dieser Termin ist leider ausgebucht