"Sir" Oliver Mally - solo

"Sir" Oliver Mally - solo

Ein kleiner verschlafener Ort in einer amerikanischen Provinzeinöde. Die lokale Bar spuckt Rauch aus allen porösen Fassadenlöchern – die Hitze schlägt dir ins Gesicht, man rettet sich in die Bar an der Ecke und fällt in einen nächtlichen Sog – die Gestalten wirken apathisch, Zeiten entfernt. Auf der Bühne sitzt „Sir“ Oliver Mally und spielt den Blues, den keiner ahnt, doch jeder sucht. „Sir“ Oliver Mally gehört ohne Frage zu den Vertretern des „besten Blues Europas“ (Concerto).
Seine raue, konventionsfreie Musik entspricht reinem Extrakt der Bluesessenz. Die Inhalation dessen knallt wie Absinth auf Lebenszeit.

"Der beste Bluessänger des Landes.“- DIE PRESSE/AUT

„Die stille Schönheit der 10 Eigenkompositionen und einer Dylan-Coverversion entführt den Zuhörer in eine Zeit, in der noch Talent, Überzeugungskraft und Ausdruck entscheidend für den Erfolg waren. Oliver Mally muss tatsächlich ein „Strong Believer“ sein, denn er verlässt sich auf die schlichte Eleganz seiner Songs und überzeugt durch ihre ruhige Kraft. - KULTURGERICHT/AUT

“The music is confident and sparse and sounds like that of a veteran.“ - FOLKWORLD/U.K.

"No fuss, no razzmatazz for this simply beautiful album. A pure, uncut diamond from Sir Oliver Mally at his best! Stripped down to the bare minimal and so subtle you cannot help but feel in awe of such genius..“ - NAT HARRAP, BLUES MATTERS (U.K.)

www.sir-oliver.com

 

Facts

Datum, Uhrzeit 10.12.2020 - 20:00
max. Teilnehmer 40
Verfügbare Plätze 38

Ticket Informationen

Art des Tickets Preis Verfügbare Plätze
Regulär 20,00€ 23
Ermäßigt

Studierende, Bundesheer, Arbeitslose, Pensionisten, Menschen mit Beeinträchtigung

15,00€ 10
Jazz Student

ausschließlich für Studierende des Institutes Jazz an der KUG

10,00€ 5
Prepaid

wenn Sie bereits eine Prepaid od. Membership Card besitzen

0,00€ 4